Glück ist kein Zufall und Erfolg auch nicht

Denkweisen, die dein Leben erfüllen

Erfolg. So ein starkes Wort, doch was ist Erfolg oder was macht es aus? Und wer entscheidet überhaupt darüber, was Erfolg ist? „Der Begriff Erfolg bezeichnet das Erreichen gesetzter Ziele“ heißt es bei Wikipedia. Doch ich finde, dass man schon längst erfolgreich sein kann in dem was man tut, wenn man nur ständig an seiner Idee arbeitet und insbesondere, wenn einem das, was man tut – glücklich macht. Der Weg ist das Ziel. Ich fühle mich nicht erfolgreich, wenn ich Geld verdiene, Anerkennung bekomme oder abgeschlossene Projekte hinter mir habe. Ich setze das Wort ‚Erfolg‘ mit Glück gleich. Wer glücklich ist, der ist erfolgreich im Leben. Und das würde ich für mich sofort unterschreiben.

Denn ich bekomme vermehrt die Frage gestellt, was mir bisher so zu meinem Glück verholfen hat und ob ich dazu ein Geheimrezept parat hätte.Eine Art Anleitung oder ähnliches wird es wohl nirgendwo geben, denn es sei immer der Einzelfall und die Person an sich zu betrachten, die etwas kreiert. Aber es gibt eine Reihe an Dingen, die ich tue oder eher wie ich denke, die andere anscheinend nicht tun. Und diese gebe ich gerne an euch weiter, denn ich teile gerne die kleinen Tipps und Tricks, die mich erfolgreich in dem machen, was ich tue.

Und da wären wir auch schon beim Punkt: Seine Mittel zum Erfolg mit anderen teilen.
Keinem, aber auch wirklich keinem sollte es wehtun, seine Tools, Tipps oder auch Tricks an andere weiterzugeben und damit anderen eventuell sogar zum Erfolg zu verhelfen. Es ist immer genug Raum für alle da!

Bezogen auf die Bloggerszene, in der ich ebenfalls tätig bin, ist mir schon öfter aufgefallen, dass viele ungerne ihre Mittel zum Erfolg preisgeben. Seien es einfache Verlinkungen gegenseitig, um die Reichweite zu vermehren oder auch geheime Projekte über die nur ungerne gesprochen wird. Wieso ist das so? Eine Frage, die auch ich mir ständig stelle, denn mir entfolgen meine eigenen Follower nicht, wenn ich ihnen die Möglichkeit gebe einen neuen Kanal zu erkunden. Oder etwa doch? Schwachsinn! Und dann hört man ständig, dass hier und da an einem großen Projekt gearbeitet wird, aber darüber sprechen möchte man dann auch unter ‚Kollegen‘ nicht. Oder eben dort erst recht nicht. Wieso ist das so? Ich meine wäre es nicht toll es zu teilen? Sich andere Meinungen oder Tipps einzuholen? Besonders in Marketingbereichen kommt man so viel rum, spricht mit den verschiedensten Menschen und kann sich durch einen Austausch ganz neue Perspektiven für sein Projekt erarbeiten. Wohlmöglich, dass dann jemand die Idee klauen oder kopieren könnte. Aber Angst zu haben, dass einem seine Idee geklaut wird, ist meiner Meinung nach total absurd.

Es geht nämlich immer nur darum WER etwas macht und was die Person von sich selbst investiert. Ich sehe täglich Menschen, die sich von mir inspirieren lassen und ja auch meine Ideen wurden schon kopiert und für die eigenen verkauft. Und wisst ihr was? Es macht mich glücklich! Denn es bedeutet, dass ich diesen Menschen ein Vorbild bin, indem was ich tue und dass meine Ideen Potential haben groß zu werden.

Und ich sag euch eins: Ich habe Dinge gesehen, die andere nicht gesehen haben. Ich habe Dinge erlebt, gemacht und gehört, die mich – einzig und allein nur mich – ausmachen. Wenn mich jemand also kopiert, dann ist das okay, weil niemand exakt das selbe machen oder an Input liefern kann wie ich.

Schaut euch mal Cover Songs an! Das Original wird kopiert und weshalb? Na, weil das Original erfolgreich war/ ist. Aber es ist die eine Stimme und die Person, die es singt, die es zu dem Song macht, der geliebt wird.
Alles was du tust ist einzigartig, weil eben jeder Mensch einzigartig ist.

Es ist nunmal wie es ist und einige Menschen haben ein Problem damit, dass andere eventuell erfolgreicher, reicher, glücklicher oder was auch immer sein könnten als sie selbst. Und wenn sie noch anderen zu größeren Erfolg verhelfen würden, dann wäre es wohl umso schlimmer. Dabei ist eigentlich genau das der Schlüssel zum Erfolg: ihn zu teilen, damit er sich vermehren kann.

Und damit möchte ich jetzt nicht sagen oder raten, dass ihr all eure Vorhaben in die Welt hinausschreien sollt, denn manchmal ist auch einfach nichts sagen und einfach tun – das richtige. ABER ihr braucht keine Angst haben, dass jemand euch mit dem selben Vorhaben in die Quere kommt, denn so wie ihr die Dinge macht und fühlen werdet, wird es die andere Person niemals machen können. Und selbst WENN, dann bin ich ein Fan davon sich zusammenzutun, Ideen gemeinsam zu entwickeln und zusammen ein noch erfolgreicheres Projekt in die Welt setzen.

Wie ihr vielleicht schon merkt, sehe ich meine Denkweisen irgendwo als Schlüssel zum Erfolg. Und darauf wollte ich in diesem Blogpost auch hinaus. Natürlich gibt es darüberhinaus auch die verschiedensten Tools, die hier jetzt eher hinten angestellt sind, auf die ich aber gerne nochmal in einem gesonderten Blogbeitrag eingehen kann.

Mich macht es glücklich anderen zu ihrem Erfolg verhelfen zu können und wenn er noch so viel größer werden könnte als mein eigener. Ich vertraue in meinen Weg und auf meine Stärken und darauf, dass alles was ich tuen möchte gut wird, selbst wenn niemand Anderes es so sehen könnte. Vertraut in euch und das was euch ausmacht, denn so werden eure Ideen und Ziele immer die euren bleiben, egal wer euch versucht zu kopieren, aufzuhalten oder schlecht zumachen.

Haltet die Ohren steif,
xoxo Carmushka

  1. Hallo Carmen,

    ich folge dir erst seit ein paar Monaten und du hast mich echt sowas von überzeugt. Ich freue mich jedes Mal, wenn ein neuer Blogpost online ist oder ich etwas neues bei Instagram von dir sehe. Deine Denkweise ist echt unglaublich! Das alles, was du oben geschrieben hast, ist wirklich weise und macht dich zu einem echt tollen Menschen 🙂
    Ich schreibe selbst seit meiner Kindheit unfassbar gerne, mache es auch beruflich, wünsche mir aber auch selbst einen Blog, auf dem ich meine Gedanken und kleinen Geschichten aus dem Leben teilen kann. Du motivierst mich dazu, es einfach mal auszuprobieren.
    Ganz liebe Grüße, Jana <3

    1. Danke Carmen für die ganze positive Energie! Ich bin gerade dabei mich selbstständig zu machen. Es ist schwer, aber wie du so schön sagst, es ist das richtige wenn man dabei glücklich ist! Danke für deinen tollen Blog Beitrag. Du inspirierst mich täglich über Instagram. Danke dass es dich gibt, liebe Carmen.

  2. Ganz toller Blog!!😍 Ich bin so überwältigt von deiner positiven Art! Du haust hier Dinge raus, die mich einfach zum Nachdenken angeregen. Weiter so Carmen!💗 Mit dieser Einstellung wirst im Leben bestimmt weit kommen!

  3. Huhu , eine toller Blog Post 👍 du bringst absolut auf den Punkt und jeder sollte so denken ! Ich bin z.b zu allererst Farina gefolgt über ihren Account bin ich zu lou ( somegoodspirits) gekommen dann zu Ben dann zu michi und wantshoes und nun vor einiger Zeit zu dir und zu Britta 🙈🙊 ihr zeigt euch gegenseitig in euren Storys so lernt man die anderen “ kennen“ und findet sie sympathisch und folgt dann auch denen nun seh ich zwar wenn ihr alle zusammen unterwegs seid alles doppelt 😂😂😂 das ist aber überhaupt nicht schlimm ich finde euch alle toll und ich bin niemanden entflogt nur weil einer dazu kam ! Es gibt andere Gründe jemand zu entflogen aber ganz sicher nicht weil er andere Profile oder so empfiehlt ! Bleib wie du bist 😘

  4. So ein wahrer & toller Beitrag von dir! 💗Danke, dass du uns ständig inspirierst, mit dem was du eben tust. Deshalb verfolge ich dich, weil du nicht bist wie andere! Du bist etwas besonderes, so wie wir alle es sind! Ich bin eine eher stille Abonnentin, aber mag dir trotzdem mal sagen, wie ob du mein Leben mit deinen Storys & Beiträgen bereicherst! Ganz viel Liebe, Glück & Gesundheit an dich & deine Liebsten!💗💗💗

    1. Liebe Carmen🙈,

      ich verfolge Dich und Ana schon sehr sehr lange auf Instagram & finde es wahnsinnig toll, wie weit ihr es schon gebracht habt.
      Deine Bilder inspirieren mich immer wieder, auch war das eine oder andere auch Vorbild für meinen eigenen Content – ja, ich gebe es zu!
      Und umso mehr freut es mich, dass Du stolz bist, wenn andere Menschen Dich als Inspiration sehen, denn genau das bist Du ja auch!
      Ich selbst bin schon einige Jahre auf Instagram aktiv. Durch ein „Motivationsloch“ (so nenne ich es einfach mal) war ich Monatelang sehr inaktiv und kann seit damals irgendwie nicht mehr annähernd meine alte Reichweite zurück gewinnen.
      Dabei würde ich gerne so viele meiner Follower wie möglich erreichen, um meine Eindrücke und meine Lebensfreude mit ihnen zu teilen – denn durch Social Media kann man so herrlich kreativ sein – und da freut es mich umso mehr, so schöne, positive Beiträge auf Deinem Blog zu lesen, die aufbauen & motivieren, immer weiter zu machen!
      Ich hoffe, dass ich Dich irgendwann einmal persönlich kennenlernen kann!

      Ganz liebe Grüße & Mach immer weiter so!❤

      Deine Nici
      (blondediariez)

  5. Ich Liebe deine Texte und das was bzw wie du es tust, das ist speziell und so wunderbar. Danke für deine immer wieder aufmunternden Worte, du bist so ein toller Mensch. Ich hoffe wir treffen uns endlich mal im realen Leben. Zeit wird es und das habe ich mir fest vorgenommen. Nur leider wohnst du am falschen Ende von Deutschland, sodass es kein Katzensprung ist. Fühle dich gedrückt und mache weiter so, bleib die Carmushka die du bist. LG

  6. Danke für diese super positive Sichtweise. Habe ich tatsächlich selbst noch nie so betrachtet und ist auch hinsichtlich Konkurrenz im „normalen“ Berufsalltag echt ein guter Punkt. 💡

  7. Carmen, du bist großartig!
    Gestossen bin ich auf dich durch eine Empfehlung einer Freundin. „Schau dir mal das Profil von der Carmen an, die ist lustig, wirkt ehrlich und dazu gibt sie tolle Tipps rund um lifestyle.“
    Ich hab für mich schnell erkannt, dass du viel mehr bist. Ein Mensch mit einer ganz tollen Seele. Du wirkst ehrlich und aufrichtig mit viel Humor und einer mitreißenden Leichtigkeit zum Leben. Deine Blogbeiträge lese ich zu gerne und schöpfe aus Ihnen Ideen, Motivation und Mut! Vielen Dank dafür! Und ‚Danke‘ dass du uns teilhaben lässt an deiner Art zu leben und und zu denken, das finde ich sehr mutig aber – oder gerade deswegen- großartig! Bleib wie du bist! Alles Gute für dich!

  8. So toll geschrieben liebe Carmen und du hast so recht! Stimme dir komplett zu 🙂 Mach weiter so!! Ich bin im Bereich Running unterwegs und versuche so oft andere dazu zu motivieren und wenn sie dann einmal in den Genuss kommen, sind sie ganz stolz, dass sie 1, 5, oder 10 Kilometer gelaufen sind, das erfreut mein Herz unglaublich! 🙂
    Liebe Grüße aus Kölle, Zsofia

  9. Liebe Carmen!
    Ich finde in diesem Blogbeitrag triffst du mal wieder – so wie in all deinen Blogs und Beträgen – den Nagel auf den Kopf!! 👍
    Ich liebe es deine Blogbeiträge zu lesen und fühle mich immer und immer wieder inspiriert und denke über die Dinge nach und sehe vieles dann einfach aus einer anderen Perspektive 😊
    Bitte bitte mach genauso weiter und bleibe wie du bist – denn du bist für mich ein wunderbarer Mensch 😘
    Julia

  10. Super Beitrag liebe Carmen! Deine Blogbeiträge sind immer so allumfassend und super verständlich. Aber vor allem hilfreich! Ich danke dir für alle deine Tipps, deine Zeit die du in deinen Blog investierst und für all deine Arbeit! Ich wünsche dir alles liebe, mach weiter so und bleibe wie du bist. Und für mich bist du auch ein Idol 🙂 <3

  11. Danke für diesen inspirierenden Blogbeitrag. Ich liebe deine Denkweisen und kann mich so gut damit identifizieren. Danke für diese Motivation, liebe Carmen!

  12. Liebe Carmen, ich verfolge schon seit längerer Zeit deinen Blog und Instagram-Account und bin von dir und deiner Arbeit so inspiriert! Ich habe mich entschlossen auch einen Blog anzufangen und du bist auf jeden Fall eines meiner großen Vorbilder!
    All die Liebe und Arbeit die du in die kleinsten Details steckst und die ganzen wirklich wunderschönen Bilder sind einfach toll!
    Vielen Dank, dass du uns so an deinem Leben teilhaben lässt!

    Liebe Grüße, Maiky von http://www.Maimsel.com

  13. Ganz toller Blogbeitrag und eine ganz tolle Denkweise ich denke genauso! Etwas zurückgeben, etwas teilen genau das ist der Schlüssel. Das Zitat Glück vermehrt sich wenn man es teilt ist so wahr und richtig und ich finde es traurig das so viele das leider nicht verstehen!

  14. Ganz, ganz tolle Worte, die du gefunden hast. Das trifft es wunderbar. Jeder hat grundsätzlich seine eigene Definition von Glück, die je nach Erwartungshorizont und Zielsetzung im Leben höher oder niedriger angesiedelt ist. Doch warum soll man sich von anderen einschüchtern lassen, nur daran denken, was andere denken mögen, wenn man genau diesen Schritt in die Tat umsetzt? Wenn man erfolgreich sein möchte muss man glaube ich zeigen, dass man da ist, existiert, auf der Welt etwas hinterlassen möchte. Auf dem Weg dahin ist bestimmt nicht immer alles rosig, man lernt, wer wahre Freunde sind. Menschen gehen zu lassen. Selbst aus Fehlern lernt man und wird dahingehen seines eigenes Glückes Schmied, auch wenn es manchmal schwer ist. Du hast es geschafft, viel durchlebet, gekämpft, bist durch tiefen gegangen, hast deinen Gegenpol, deinen Mann gefunden, der dich tatkräftig unterstützt und stärkt. Lässt uns an deinem Leben teilhaben und hast Konstante in deinem Leben die Dir Halt und Kraft geben, egal ob Freunde oder Community. Ich kenne dich zwar nicht persönlich, aber du wirkst unglaublich authentisch, meisterst alle Hürden deines Alltages, bist bewundernswert schlau und bildhübsch. Ich wünsche dir alles Glück und somit Erfolg der Welt und freue mich riesig irgendwann auf dein erstes eigenes Buch und die Worte, die du findest.
    Ganz liebe Grüße Caro.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed