Meine Bearbeitungstipps für Instagram – diese Apps musst du haben!

Foto knipsen, passende Caption drunter und dann bei Instagram hochladen… Ganz so einfach ist es leider nicht. #nofilter war gestern, daher stelle ich euch in diesem Blog-Post verschiedene Bildbearbeitungs-Apps vor, die euch dabei helfen können, eure eigene Bildästhetik zu kreieren und euch somit von der Masse abzuheben.

Um deine eigene Bildsprache zu finden und somit das für viele Creator und Blogger oberste Ziel – nämlich dem einheitlichen Feed- zu sorgen, musst du viel ausprobieren und brauchst wahrscheinlich auch etwas Zeit. Auch ich habe lange gebraucht, um mit meiner Bildästhetik zufrieden zu sein und habe über die Jahre hinweg verschiedene Farbspektren und Filter ausprobiert.

Wichtig ist, deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und es ist alles erlaubt was Spaß macht!

VSCO
Kostenlos für Android und IOS

Mit VSCO könnt ihr schnell und unkompliziert eure Fotos bearbeiten. Neben Klassikern wie Helligkeit, Kontrast und Co. könnt ihr aus unzähligen Filtern wählen.

Funktionen im Überblick:

  • Breites Spektrum verschiedenster Filter
  • Bildanpassungswerkzeuge für Belichtung, Farbe und weitere Verbesserungen
  • Integrierte Kamera und Plattform für das Teilen von Fotos
  • „Entdecken-Feed“ und Community als Inspirationsquelle
  • Verschiedene VSCO Memberships ermöglichen den Zugriff auf weitere Filter und Werkzeuge

Facetune
4,49€ für iOS und 3,99€ für Android

Ihr wollt aus euren Selfies und Portraits das beste herausholen? Dann ist Facetune genau das Richtige für euch: glättet eure Haut, macht mit ein paar Handgriffen eure Zähne weißer oder lasst rote Augen verschwinden – für mich ist Facetune wie eine abgespeckte, mobile Photoshop Version.

Funktionen im Überblick:

  • Verschiedene Tools zum aufhellen, retuschieren oder umformen
  • Tutorials um den Umgang mit den Tools zu erlernen
  • Filter mit verschiedensten Texturen, Farben und Linsen

Adobe Photoshop Lightroom
Kostenlos für Android und IOS

Mit Lightroom bekommt ihr die Funktionen einer professionellen Bildbearbeitungssoftware auf euer Smartphone. Neben fertigen Voreinstellungen finden sich erweiterte Anpassungen, wie sie in Adobe Photoshop üblich sind wie z.B. Lichtverhältnisse, Weißabgleich oder Texturen. Damit deine Bilder einen einheitlichen Look erhalten, lassen sich eigene „Vorgaben“ erstellen. In diesem Zusammenhang empfehle ich euch gerne auch meine eigenen Presets, die ihr bequem als Vorgaben in Lightroom importieren könnt. Auf dem Beispielfoto verwende ich meinen #moodyup Filter aus dem Original Pack, dass ihr hier kaufen könnt. Mehr Infos dazu findet ihr in einem gesonderten Blogpost von mir hier.

Funktionen im Überblick:

  • Vorgaben für umfangreiche Bildkorrekturen mit nur einem Klick
  • Fortgeschrittene Fotobearbeitung mit verschiedensten Werkzeugen
  • Interaktive Tutorials mit Schritt für Schritt Anleitungen
  • Profi-Kamera mit verschiedenen Modi

AppForType
Kostenlos für Android und IOS

Geniale App um deinen Bildern Leben einzuhauchen und sie einzigartig zu machen. Bei AppForType geht es weniger um die reine Bildbearbeitung als um die Verzierung. Hier kannst du tolle Collagen erstellen und mit Stickern, Fonts und Illustrationen deine Bilder verschönern.

Funktionen im Überblick:

  • Schriften, Illustration und vorgefertigte Sticker
  • Import eigener Illustrationen und Schriften
  • Erstellung toller Collagen für Instagram-Posts und Stories

Quickshot
Kostenlos für Android und IOS

Mit Quickshot zaubert ihr ganz einfach gutes Wetter in eure Fotos und kriegt jeden auch so tristen Himmel innerhalb von Sekunden in einen lebendigen verwandelt. Wählt dabei aus einem Mix von Himmeln aus – von beeindruckenden Morgendämmerungen und kräftiger Mittagssonne über lebhafte Sonnenuntergänge bis hin zu Nächten in der Wüste ist alles vorhanden.

Funktionen im Überblick:

  • Kamera-Modi zur Aufnahme von Action
  • Modus zur Aufnahme von Action und Bewegung
  • Transformiere den Himmel mir nur einem Klick

Adobe Sketch
Kostenlos für Android und IOS

Mit Adobe Sketch ist es mehr als einfach ausdrucksstarke Zeichnungen mit Zeichen-Tools wie Bleistift, Zeichenstift, Marker sowie Aquarellpinsel zu machen. Und das ganze super realistisch mit Strukturen und Übergängen, fast wie auf Papier. Zum Zeichnen nutze ich immer meinen Apple Pencil und verwende das iPad, um möglichst präzise arbeiten zu können.

Funktionen im Überblick:

  • Mit Bleistift, Zeichenstift, Marker, Radierer oder eigenen Pinseln einfach los zeichnen
  • Möglichkeit der Erstellung eigener Pinsel
  • Photoshop Sketch unterstützt Stifte wie den neuen Apple Pencil für das iPad Pro

PicsArt
Kostenlos für Android und IOS

Mit PicsArt sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Tools, Effekte, Collage Maker, Kamera, kostenlose Clipart-Bibliothek, Millionen von benutzerdefinierten Aufklebern und  Zeichenwerkzeugen. Bei PicsArt geht es darum, großartige Bilder zu machen und Spaß zu haben, indem man beispielsweise frei editierbare Bilder zu fantastischen Collagen und Memes zusammenfügen.

Funktionen im Überblick:

  • Erstelle Raster-Bild-Collagen und arbeite mit bereits vorgefertigten Collagen
  • Benutze eine Vielfalt anWerkzeugen zum Erstellen von Ausschnitten, Strecken, Klonen und Hinzufügen von Texten
  • Erstelle benutzerdefinierte Aufkleber und gib sie für jeden frei
Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed
Weitere Beiträge
Geschenke-Guide zu Weihnachten